Banter Weg 153  |  26389 Wilhelmshaven

Achtsamkeit bedeutet, gut für sich selbst zu sorgen

  • Finde FRIEDEN in dir UND komme in Kontakt mit Deinem INNEREN KIND DEIN BEGLEITERTIN IM PROZESS FÜR DIE INNERE- KIND- HEILUNG Lerne mit Deinen inneren Kind-Anteilen in eine liebevolle und friedvolle Beziehung zu kommen, Dich aus alten Mustern zu befreien und Deine Selbstliebe wahrhaftig zu steigern. Dein Urvertrauen neu zu finden Geborgenheit in dir selbst zu finden In Innere Harmonie zu kommen Deine Traumata zu heilen • Du hast Angst, Fehler zu machen. • Konflikten versucht Du aus dem Weg zu gehen, weil Du Angst hast, abgelehnt zu werden. • Deine verletzlichen Seiten zu zeigen, stellt ein großes Risiko dar, weil Du Angst hast, abgelehnt zu werden. • Immer wieder fühlst Du Dich verletzt durch Kritik oder andere Meinung. Nicht selten reagierst Du darauf mit Verteidigung oder Rückzug • All das belastet Dich im alltäglichen Leben und Du verstehst nicht, warum Du so reagierst und weißt nicht, was Du tun kannst, um es anders zu machen • Du hast schon einiges probiert doch Du willst noch viel gelassener sein und unbefangen Du selbst sein. • Du wünscht Dir Strategien, die Dir helfen, zu Dir selbst stehen zu können, ohne mit Abwehr, Beschwichtigung oder Gegenangriff zu reagieren. • Du möchtest nicht mehr allen gefallen wollen, sondern die selbstbewusste, souveräne und kraftvolle Persönlichkeit sein, Du in Wirklichkeit bist. • Du möchtest endlich Grenzen setzen WAS WÄRE, WENN • Du souverän zu Dir stehen könntest, auch in herausfordernden Situationen? • Du Deine Trigger auflösen könntest? • Du endlich eine friedvolle und heilsame Beziehung zu dir selbst hättest? • Wenn du endlich liebevolle und harmonische Beziehungen führen könntest? • Wenn du endlich Geborgenheit in dir selbst finden könntest? • Wenn du endlich Vertrauen zu dir selbst hättest, und der ewige Zweifler in dir Zur Ruhe käme? • • • Dieser Kurs ist ein Prozessbegleiter und -Unterstützer. • Du bekommst eine ordentliche Dosis theoretisches Wissen an die Hand und einiges zum Üben und Umsetzen. • Ich erkläre dir, wie ein innerer Anteil entsteht. • Du wirst erfahren, was frühe Prägungen für eine Wirkung (auch und besonders auf innere Kinder) haben und du erhältst Übungen und Meditationen, um dich zu stärken und direkt mit inneren Anteilen zu arbeiten. • Denn es geht ganz besonders darum, mit dir selbst gut in Kontakt zu sein und diesen Kontakt in deinem Leben zu etablieren. • Wenn du die Theorie einmal verinnerlicht hast, wirst du mit der Praxis eine Weile lang zu tun haben, denn, das Dranbleiben ist wirklich das Wichtigste. Ich wünsche dir die allerbesten, wohltuendsten Erfahrungen und Ergebnisse! • • Bist du bereit? Dieses Coaching geht über 6 Monate und ist ein Einzelcoaching. Individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten Kosten 1750,00 € in Wilhelmshaven - Achtsamkeitstraining Achtsamkeitstraining

Im Grunde wissen wir alle, das ist wichtig ist gut für sich selbst zu sorgen.
Selbstfürsorge ist wichtig für ein glückliches und gesundes Leben.

Wenn wir nicht für uns selbst sor­gen, dann sind die Fol­gen vor­pro­gram­miert: Über­las­tung, Frust, Stress, Un­zu­frie­den­heit, Er­schöp­fung und in­ne­re Leere. Aber oft genau diese Selbst­für­sor­ge in un­se­rem All­tag unter. Viel­leicht kennst Du ja diese Si­tua­tio­nen? Du trägst mehr Ver­ant­wor­tung für an­de­re, als Dir guttut? Du fühlst dich manch­mal über­gan­gen oder sogar aus­ge­nutzt? Du weißt so­fort, wie es Dei­nem Ge­gen­über geht und was ihm hel­fen würde? In Dei­nen Be­zie­hun­gen haben die An­de­ren mehr Raum als Du? Manch­mal är­gerst Du Dich über Dich selbst, weil Du schon wie­der Ja ge­sagt hast, ob­wohl Du Nein mein­test? Und schon ist keine Zeit und vor allem keine Kraft mehr für sich selbst übrig. Deine Selbst­für­sor­ge bleibt auf der Stre­cke.

Selbstfürsorge bedeutet:

Auch sich selbst lie­be­voll und mit Fein­ge­fühl zu be­han­deln. Sich selbst ge­gen­über auf­merk­sam zu sein. Mit sich selbst Mit­ge­fühl zu haben und für sich selbst Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men. Sich selbst immer wie­der neu ken­nen zu ler­nen. Los­las­sen zu ler­nen, was einem nicht guttut. Den Um­gang mit un­se­ren Ge­dan­ken und Ge­füh­len zu ler­nen. Es be­deu­tet auch Be­zie­hun­gen zu füh­ren, indem wir vom An­de­ren mit Ach­tung und Re­spekt be­han­delt wer­den. Gren­zen zu zie­hen. Uns un­se­re Be­dürf­nis­se zu er­fül­len. Unser Leben so zu ge­stal­ten, dass wir uns in un­se­rem Leben wohl­füh­len und uns ent­fal­ten kön­nen. Ge­nau­so sor­gen wir für an­de­re, ABER uns selbst ver­ges­sen wir dabei. Selbst­für­sor­ge ist etwas, was uns jeden Tag be­glei­ten soll­te.

Ziel des Seminars:

Ziel des Se­mi­nars ist es, Deine Gren­zen ken­nen zu ler­nen. Deine Gren­zen lie­be­voll nach außen zu stär­ken und klar zu kom­mu­ni­zie­ren: "Stop! Hier ist meine Gren­ze!". Dar­über hin­aus wird Deine po­si­ti­ve Selbst­be­ein­flus­sung er­höht.

 

Ich hole Dich da ab, wo Du stehst. Und begleite Dich Schritt für Schritt zu dem Leben, dass Du Dir wünschst.

Kostenfreies Erstgespräch

Ich freue mich auf Deinen Anruf:

Ich freue mich auf Deine Nachricht:

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google